Rezension: „Die Feuer“ von Claire Thomas

Dies ist der Versuch einer Rezension in einer verstörenden Zeit, die mich so manches an meiner Normalität hinterfragen lässt. Gleichzeitig spüre ich den Wunsch nach Stabilität, die mir mein Alltag und die angesichts der Ereignisse so unwichtig wirkenden Sorgen und Gedanken, mit denen sich mein Kopf täglich beschäftigt, bieten. Und damit erkenne ich mich sehr … Weiterlesen Rezension: „Die Feuer“ von Claire Thomas

Rezension: „Das Vorkommnis“ von Julia Schoch

Eine autofiktionale Auseinandersetzung mit den Geheimnissen innerhalb einer Familie, die weit in die Vergangenheit reichen und die sicher geglaubten Beziehungen zu denen, die uns am nächsten stehen, infrage stellen. Worum geht es? In dieser autofiktionalen Erzählung setzt sich die Erzählerin, eine Schriftstellerin, mit einer verschwiegenen Adoption, Familiengeheimnissen, und ihrer Familienbiografie vor dem Hintergrund der deutsch-deutschen … Weiterlesen Rezension: „Das Vorkommnis“ von Julia Schoch